>
Fahrzeugart: LF 8 Schwer
Leistung: 124 kW
Besatzung: 8+1
Funkrufname: Florian 6041
Fahrgestellhersteller: Daimler Benz UNIMOG 1300L
Aufbau: Ziegler
Baujahr: 1983
Pumpe: 2x 800 Liter/Min.
zul. Ges. Gewicht: 7490 kg


FFW technische Ausrüstung: 1 x 4 MTR Funk, 1 x 2 MTR Funk, Steckleiter, TS 8, Scheinwerferstativ, 4 x Pressluftatmer, Schaum
Am 04. Oktober 1963 beschloß der Gemeinderat den Kauf des ersten LF 8. Man entschied sich für ein Fahrzeug der Firma Ziegler, Fahrwerk Mercedes-Benz; Kosten 34.000 DM. Im Vorgriff auf die Fahrzeugbeschaffung wurde bereits am 18. Oktober 1963 die neue TS 8 ausgeliefert, am 25. Oktober 1964 dann das neue LF 8 geweiht.