Fahrzeugart: Buttenspritze
Leistung: -
Besatzung: 3 Mann
Funkrufname: -
Fahrgestellhersteller: -
Aufbau: -
Baujahr: 1908
Pumpe: Buttenspritze
zul. Ges. Gewicht: -

1908 erhielt Ramsenstrut seine zweirädrige, heute noch vorhandene Karrenspritze mit verschiebbarem Wasserkasten und eine Buttenspritze. Die Karrenspritze wurde von der Firma Bachert zum Preis von 690 Mark geliefert. Am 17. März 1908 wurde hierauf ein Zuschuss in Höhe von 50% bewilligt. Für die Buttenspritze gab es 25%.